Bestellungen mit dem SLSP-Courier für Angehörige der OST kostenlos

In swisscovery sind die Bestände von über 470 Schweizer Bibliotheken verzeichnet. Mehr als 170 Bibliotheken nehmen am SLSP-Courier teil. Das heisst, Sie können Medien aus diesen Bibliotheken zur Ausleihe an ihre Campusbibliothek bestellen. 

Wichtig: ist ein Medium in ihrer Campusbibliothek vorhanden und verfügbar, bestellen Sie bitte unbedingt dieses Exemplar. Ist der Titel in ihrer Campusbibliothek ausgeliehen oder nicht vorhanden, können Sie ein Exemplar einer anderen Bibliothek auswählen. 

 

Vorgehen

Öffnen Sie swisscovery und melden Sie sich oben rechts über den «Anmelden»-Button mit ihrer Switch edu-ID an. 

Suchen Sie den gewünschten Titel und klicken Sie diesen an.

Klicken Sie im Bereich «Ausleih- und Bestelloptionen» auf «Ausleihen». Falls kein Exemplar verfügbar ist, können Sie unter «andere Ausleih- und Bestelloptionen» eine beliebige Institution auswählen und danach auf «Ausleihen» klicken. 

Wählen Sie nun als Abholinstitution «OST-FHGR» aus und im nächsten Feld die gewünschte Campusbibliothek. Zum Schluss noch auf «Bestellung senden» klicken und dann ist der Bestellvorgang abgeschlossen.

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald das Medium abholbereit ist. 

Kosten
Pro bestelltem Medium werden CHF 6.- verrechnet. Die Gebühr wird auch fällig, wenn das Buch nicht abgeholt wird.

Den Angehörigen der OST werden die Gebühren für den SLSP-Courier erlassen, wenn die Bücher an eine Bibliothek der OST (Buchs, Rapperswil-Jona oder St.Gallen) bestellt werden.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu swisscovery und eine Rechercheanleitung finden Sie unter www.ost.ch/swisscovery